Die Wünschelrute

Funktion/Tücken/Messungen/Fehler

Liebe Leserinnen und Leser,

wenn Sie sich für die Funktion der Wünschelrute, und die Fehler die sich damit machen lassen interessieren, dann sind Sie hier genau richtig! Man sollte selbst als Laie wissen, was sich hinter den oft so geheimnisvoll anzusehenden Werkzeugen der Rutenleute wirklich verbirgt.

Hier der Inhalt dieser Rubrik:

So macht man Fehler mit den Ruten:
"Ein Problem der Rutengänger an sich, und leider ein Kritikpunk der Rutengängerei, welcher das Verständnis des Laien einfordert".

So könnten die Rutenleute Fehler vermeiden:
Es werden selbst von den vermeintlich besten Rutenleuten unterschiedliche Angaben zu den Wasseraderverläufen gemacht.

Unterschiedliche Messungen:
Ein großes Kriterium der Kritik zu den Rutenleuten, und leider berechtigt.

Das Problem mit den Störzonenverläufen:
Was dazu zu sagen ist!

Erlebtes
Wie ich die Sache mit der Wünschelrute erlebe.

Die Physik der Wünschelrute:
Bitte lesen Sie diese Rubrik, nur so können Sie Verständnis und Einsicht in die Welt der Wünschelrute und dem menschlichen Instinkt der Wahrnehmung erhalten.

Was kann man von Prüfungen zum Rutengänger halten?
Ein Thema, welches Einsicht verlangt!

So werden Abschirmungen und Neutralisationen getestet!
Geht nur mit Pendel, Wünschelruten oder Bioresonanz?

Tipps für Ruten-Profis:
Eine kleine Beratungsstelle für Rutengänger.

Die Rutengänger und ihre Geheimnisse:
Was mit den Wünschelruten so alles geschieht?

Offener Brief an M. Lehmann, Offenburg:
Hier geht es um unterschiedliche Wasseraderverläufe.

Nicht die Ruten sind´s, sondern ...
Muss man denn ganz bestimmte Wünschelruten benützen?

So suche ich den Guten Platz!

Meine Arbeitsweise zu Suche nach dem Guten Platz - hier klicken